Markt Bürgstadt Markt Bürgstadt

Kompakt Schlauchpflegeanlage und Schlauchpool

15.11.2019
Freiwillige Feuerwehr Bürgstadt

Der Markt Bürgstadt hat bereits im März 2019 seine über 20 Jahre alte Schlauchpflegeanlage erneuert, um auch weiterhin die nach jedem Einsatz vorgeschriebene Reinigung mit Sicht- und Druckprüfung erledigen zu können. Die alte, offene Halbstraße wurde durch eine vollautomatische geschlossene Kompaktanlage ersetzt. Damit können nun bis zu 40 m lange Schläuche gewaschen, geprüft, getrocknet und gewickelt werden. Der Durchsatz liegt bei bis zu 14 Schläuche pro Stunde. Die vorgeschriebene jährliche Prüfung der Armaturen und Saugschläuche wird auch mit dieser Anlage durchgeführt.

Im Rahmen dieser Ersatzbeschaffung wurde darüber hinaus im Rettungszentrum auch eine Betriebswassertrennstation eingebaut um den Trinkwasserschutz im Gebäude und zum Wasser-versorger sicherzustellen.

Da der vorhandene Schlauchturm für die Trocknung der Schläuche nun nicht mehr benötigt wird, besteht nach einer kleinen Umbaumaßnahme die Möglichkeit für die anderen Wehren, ihre Schläuche zu jeder Tages- und Nachtzeit anliefern und abholen zu können. Weiterhin wird der Schlauchturm für Übungszwecke genutzt um z.B. an den Balkonen die Verwendung von Leitern und das Retten von Personen zu üben.

Zum 25.10.2019 haben die beiden Bürgermeister Thomas Grün und Wolfgang Seitz den Vertrag für einen Schlauchpool unterschrieben. Die beiden Gemeinden unterhalten nun eine gemeinsame, zentralisierte Schlauchmenge zur Versorgung der Feuerwehren (Bürgstadt, Neunkirchen mit Richelbach und Umpfenbach) welcher den Gesamtbedarf, die Lagerhaltung sowie dadurch die Kosten reduziert und die Effizienz erhöht.

Das Grundprinzip des Schlauchpools besteht darin, dass Schläuche zur Prüfung nach Bürgstadt angeliefert und dabei auch gleich wieder geprüfte Schläuche, in gleicher Zahl und Länge, mitgenommen werden können.

Dem Schlauchpool können jederzeit weitere Wehren beitreten. Besonders empfehlenswert und rentabel gestaltet sich der Pool für kleine Wehren und kleine Ortsteile, da die federführende Wehr nicht zwangsläufig dem Pool beitreten muss.

Kategorien: Der Markt Bürgstadt informiert